Wenn man vor der Wahl ein klares Versprechen abgibt, dann sollte man das auch einhalten. So auch beim Versprechen der CDU und Herrn Daniel Schranz die Parkgebühren am Kaisergarten und in den Innenstädten abzuschaffen. Aber was wurde gemacht? Die Anzahl der Parkscheinautomaten wurde von 108 auf 293 erhöht. Also fast verdreifacht.

Das ist Wahlbetrug!

Um darauf hinzuweisen hat Offen für Bürger und die Bürgerinitiative gegen Parkraumbewirtschaftung in vielen Geschäften folgendes Plakat ausgehängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.