E s wird immer lustiger was sich
diese Stadt Oberhausen einfallen
lässt als wenn mit Parkuhren daß
Problem gelöst würde.Im gegen
teil essen wären nur weitere Gebiete belastet und Besucher
abgehalten sie Stadt anzu fahren
Man sollte sich mal als Planer
in den Niederlanden umschauen
und den Öfenlichen Nahverkehr
günstiger machen für alle Bürger
dann würden viele Bürger mit
öffentlichen Verkehr fahren wieder
in Holland da zahle ihr ein Ticket
bisher zu 16 Kilometer nur 4,80 Euro und hier über 10,80 Euro
da liegt da Problem und da sollte
man mal rangen gehen Ihre haben
5 Wochen in den Niederlanden
Urlaub in Katwyķ gemacht und
nur mit deren Tram oder Busse
des Öfenlichen Verkehrs genutzt
und so mit auch für die Umwelt
gut ist.Da liegt daß Problem solang
wieder daß günstiger ist wieder
der öffentlicher Nahverkehr ist
wird ein umdenken nicht statt
finden und Bürger nur noch mehr
Geld aus der Tasche gezogen.
Daß ist falsch und nicht hinnehmen
bar für alle Bürger der Stadt und
daß geht uns alle an d e r Stadt
die rote Karte zu zeigen und dazu
beitragen die Entscheidung rückt
gängig zu machen und andere
Lösungen zu finden.Wo bleibt
da die Deutsche Umwelt Hilfe
di e sich für Diesel und Benzin
stark macht hier versagt sie völlig
und kommt Ihrer Plicht nicht nach
oder ist daß alle nur Verarschung
ist alle merkwürdig was so alle
läuft Hauptsache der Bürger zählt
die Zeche arme Stadt Oberhausen.ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.